Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
51-jährige Frau beraubt

Stralsund 51-jährige Frau beraubt

Die Polizei sucht Zeugen zu dem Überfall, der sich am Donnerstag im Stralsunder Stadtteil Andershof ereignet hat.

Voriger Artikel
18-Jährige stirbt bei schwerem Autounfall
Nächster Artikel
DRK-Wasserwacht weitet Rettungsdrohnen am Strand aus

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Überfall, der sich am Donnerstag im Stralsunder Stadtteil Andershof ereignet hat.

Quelle: Patrick Seeger

Stralsund. Eine 51-jährige Frau ist im Stralsunder Stadtteil Andershof beraubt worden. Sie ging am Donnerstagnachmittag kurz nach 14 Uhr zu Fuß den Boddenweg entlang. Von hinten näherte sich ihr eine Mann. Der entriss ihr die umgehängte Tasche.

Die Stralsunderin versuchte sich zu wehren, was ihr jedoch nicht gelang. Der Täter flüchtete. Er ist etwa 20 Jahre alt, hat kurzes dunkles Haar, eine schlanke Gestalt und war dunkel gekleidet. Die Polizei bittet  Zeugen, sich an das Polizeihauptrevier Stralsund unter unter Telefon 03831/289 00, die Internetwache der Landespolizei MV unter www.polizei.mvnet.de oder jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Marlies Walther

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
PP Neubrandenburg

Am 28.09.17, um 21:45 Uhr erhielt die ELST Neubrandenburg die Mitteilung darüber, dass in Morgenmoor bei Liepe ein Wochenendhaus in voller Ausdehnung brennt.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge