Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
53-jähriger Neubukower wird vermisst

Neubukow 53-jähriger Neubukower wird vermisst

Gestern Vormittag kreiste ein Polizeihubschrauber nahe dem Zentrum der Schliemannstadt in der Luft. Zahlreiche Passanten und Anwohner fragten sich, was denn passiert sei.

Neubukow. Gestern Vormittag kreiste ein Polizeihubschrauber nahe dem Zentrum der Schliemannstadt in der Luft. Zahlreiche Passanten und Anwohner fragten sich, was denn passiert sei. Der Neubukower Edmund Weiß wird vermisst.

Der 53-Jährige soll gestern bereits um 5.45 Uhr herum erstmals seine Wohnung verlassen haben – noch bevor seine Frau aufgestanden war – und befinde sich nach den Worten von Hauptkommissar Gert Frahm von der Polizeiinspektion Güstrow „in einer persönlich stark belastenden Situation“.

Kurzfristig sei der Mann zwar in die Wohnung zurückgekehrt, habe sich dann aber „den geplanten medizinischen Maßnahmen und auch der Polizei“ entzogen.

Trotz des Einsatzes eines Fährtenhundes und eines Polizeihubschraubers konnten keine Erkenntnisse über den Aufenthaltsort des Gesuchten gewonnen werden, ergänzte der Polizeisprecher. Er gab zudem folgende Personenbeschreibung von Edmund Weiß, wonach der Gesuchte etwa 1,75 bis 1,80 Meter groß und von hagerer Gestalt sei. Der Neubukower hat dunkle, kurze, glatte Haare.

Zu seiner letzten bekannten Bekleidung gehörten ein blau-weiß kariertes Hemd mit braunen Streifen sowie eine dunkelblaue Jeans mit braunem Gürtel.

Hinweise zum aktuellen Aufenthaltsort von Edmund Weiß werden beim Polizeihauptrevier Bad Doberan unter ☎ 038203/560 oder jeder anderen Polizeidienststelle entgegengenommen.

th

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Orlando

Eine Nacht mit Tanz und Musik in der US-Stadt Orlando endet mit Tod und Schrecken. Ein Bewaffneter tötet dutzende Menschen. Die US-Bundespolizei hat ihn in der Vergangenheit als möglichen Unterstützer der Terrormiliz IS überprüft.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge