Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
63-Jähriger aus Knieper West vermisst

Stralsund 63-Jähriger aus Knieper West vermisst

Die Polizei in Stralsund hat den Mann am Dienstag auch mit Hunden gesucht.

Voriger Artikel
19-Jähriger bei Unfall verletzt
Nächster Artikel
Unfallstatistik für MV 2015

Bernd Grugel aus Stralsund wird vermisst.

Quelle: Polizei

Stralsund. Der 63-jährige Bernd Grugel aus des dem Stralsunder Stadtteil Knieper West wird vermisst. Zuletzt wurde er am Montag gegen 13 Uhr gesehen. Er wollte zum Arzt gehen, kam dort aber nie an. Wie die Polizei gestern mitteilte, ist der Mann, der in Knieper West wohnt, auf die Einnahme von Medikamenten angewiesen.

Bernd Grugel ist etwa 1,73 Meter groß, hat eine kräftige Figur und graue Haare. Besonders auffällig ist der so genannte Victor-Emanuel-Bart. Bekleidet war er am Montag mit blauen Jeans, einer grau-grünen Stoffjacke und braunen Schuhe. Die Beamten des Polizeihauptreviers Stralsund haben gestern in der Stadt auch mit einem Fährtenhund nach dem Vermissten.

Wer Hinweise zum Aufenthaltsort von Bernd Grugel machen kann wird gebeten, sich telefonisch im Polizeihauptrevier Stralsund unter 03831/2 89 00 zu melden.

Von Jens-Peter Woldt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
PP Neubrandenburg

Durch eine Polizeistreife konnten am 23.04.2016 gegen 01:00 Uhr zwei PKW in der Ortschaft Luckau festgestellt werden.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge