Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
78-Jähriger zusammengeschlagen: Polizei sucht Zeugen

Klevenow 78-Jähriger zusammengeschlagen: Polizei sucht Zeugen

In Klevenow haben am Mittwoch Teenager den 78-Jährigen während seines Spaziergang angepöbelt und so geschlagen, dass er im Krankenhaus behandelt werden musste.

Klevenow. 78-jähriger Mann ist in Klevenow (Gemeinde Süderholz/Vorpommern-Rügen) angegriffen und verletzt worden. Dies wurde der Polizei am Mittwochnachmittag mitgeteilt.

Nach den Schilderungen des 78-Jährigen sei er auf einem Spaziergang in Klevenow von mehreren Jugendlichen angepöbelt und anschließend geschlagen worden. Der Senior erlitt dabei Verletzungen im Gesicht und wurde in ein Krankenhaus nach Greifswald gebracht.

Bislang konnte der Mann nicht vernommen werden, teilte die Polizei am Freitag mit. Daher liegen bislang noch keine konkreten Angaben zum möglichen Tatort vor. Die geschilderte Tat hat sich vermutlich an der Klevenower Dorfstraße im Bereich der Einfahrt zum Sportplatz ereignet.

Die Beamten der Kriminalpolizei Grimmen ermitteln jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung und bitten unter der Telefonnummer 038326/ 570 um Hinweise. Die Polizei fragt: Wer hat am Mittwoch gegen 15.45 Uhr in Klevenow eine tätliche Auseinandersetzung zwischen mehreren Jugendlichen und einem älteren Mann beobachtet? Wer hat sonstige relevante Beobachtungen gemacht?

Peter Franke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Penkun/Hamburg

Die Polizei konnte den Dieb in der Nacht zu Montag auf der A11 bei Stettin nur mit Gewalt stoppen. Der gestohlene Wagen hat einen Wert von 100 000 Euro.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge