Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Abzocke per Enkeltrick misslingt

Barth/Ahrenshagen Abzocke per Enkeltrick misslingt

In gleich zwei Fällen haben unbekannte Täter am Montag versucht, mit dem sogenannten Enkeltrick Rentner um Geld zu betrügen. Am Vormittag klingelte es gestern bei einem 96-Jährigen in Barth.

Barth/Ahrenshagen. In gleich zwei Fällen haben unbekannte Täter am Montag versucht, mit dem sogenannten Enkeltrick Rentner um Geld zu betrügen. Am Vormittag klingelte es gestern bei einem 96-Jährigen in Barth. Eine männliche Stimme meldete sich, der Anrufer behauptete, der Sohn des Seniors zu sein. Er würde dringend Geld für eine Autoreparatur benötigen und wolle die 20 000 Euro dann am nächsten Tag abholen. Der Rentner antwortete, er kenne diese Masche aus den Medien und legte auf. Kurze Zeit später bekam er einen zweiten Anruf. Auch da legte der Senior auf — und verständigte dann die Polizei. Fall Nummer zwei betraf gestern einen Anruf in Ahrenshagen. Er galt einer hochbetagten Seniorin. Diesmal gab sich der männliche Anrufer als Enkel aus, er würde 18000 Euro benötigen. Auch in diesem Fall misslang der Enkeltrick. Ähnliche Fälle ereignen sich immer wieder in der Region — die Polizei warnt davor, auf solche Anrufe hereinzufallen.

Von ps

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stahlbrode

Fahrzeug war ohne TÜV unterwegs / Halter muss neben Bergungskosten nun auch noch ein Bußgeld zahlen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge