Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Alkoholisierter Pkw-Fahrer übersieht Radlerin

Grimmen Alkoholisierter Pkw-Fahrer übersieht Radlerin

60-jährige Frau nach Unfall im Kreisverkehr in Grimmen (Vorpommern-Rügen) leicht verletzt.

Voriger Artikel
Versuchter Raub auf der Insel Usedom
Nächster Artikel
Feuerwehrmann im Einsatz angefahren

Eine 60-jähriger Radlerin wurde am Sonntag in Grimmen bei einem Unfall verletzt.

Quelle: Patrick Pleul / Dpa

Grimmen. Ein Verkehrsunfall mit Personen- und Sachschaden ereignete sich am Sonntag gegen 11.45 Uhr auf der Landesstraße 19, Höhe Kreisverkehr in Grimmen (Vorpommern-Rügen).

Ein 58-jähriger, alkoholisierter Fahrer eines Opel Astra fuhr aus der Friedrichstraße kommend in den Kreisverkehr ein und übersah eine sich bereits dort befindliche 60-jährige Fahrradfahrerin. Es kam zum Zusammenstoß.

Die 60-Jährige wurde dabei leicht verletzt und musste anschließend mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus Bartmannshagen gebracht werden, wo sie nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden konnte.

Insgesamt entstand laut Polizei Sachschaden von etwa 1000 Euro. Eine Kontrolle des Opel-Fahrers ergab 0,52 Promille. Anschließend erfolgte die Entnahme einer Blutprobe im Krankenhaus.

Franke, Peter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Nürnberg

Unter den Opfern sind auch drei kleine Kinder. Ein Lastwagen-Fahrer übersieht auf der Autobahn 6 bei Nürnberg ein Stauende an einer Baustelle und fährt in das Auto einer fünfköpfigen Familie. Mindestens vier Menschen sterben bei dem Unfall.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge