Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Auffahrunfall mit drei Pkw

Wismar Auffahrunfall mit drei Pkw

Bei einem Auffahrunfall am Montagmittag in Wismar ist eine BMW-Fahrerin leicht verletzt worden.

Wismar. Bei einem Auffahrunfall am Montagmittag in Wismar ist eine BMW-Fahrerin leicht verletzt worden. Wie die Polizei gestern informierte, waren drei Fahrzeuge auf der Lübschen Straße in Richtung Innenstadt unterwegs. In Höhe der Lübschen Burg wollte die Frau im BMW nach links abbiegen und stoppte, um den Gegenverkehr passieren zu lassen. Der 64-jährige Fahrer eines Mercedes erkannte den Haltevorgang zu spät und fuhr auf den VW vor ihm auf, der durch den Zusammenstoß auf den BMW geschoben wurde. Der Unfallverursacher trug während der Fahrt keine Brille, wie es ihm von der Führerscheinstelle auferlegt wurde. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf mehr als 6000 Euro.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelle Beiträge