Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Auto aufgebrochen

Rostock Auto aufgebrochen

Aus dem Wagen einer Elektrofirma sind vermutlich am Wochenende in Rostock Werkzeuge entwendet worden.

Voriger Artikel
Unbekannte brechen in Firma ein
Nächster Artikel
An fünf Autos Kennzeichen abmontiert

Unbekannte haben im Rostocker Stadtteil Lichtenhagen ein Auto aufgebrochen. (Symbolbild)

Quelle: Heiko Wolfraum

Rostock. Unbekannte haben am Wochenende in Rostock-Lichtenhagen den Wagen einer Elektrofirma aufgebrochen. Nach Polizeiangaben hatte der Besitzer am Sonntag gegen 12.45 Uhr bemerkt, dass eine Scheibe eingeschlagen und Werkzeug gestohlen wurde. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Parteitag abgesagt

Üble Beschimpfungen muss er seit Jahren ertragen. Jetzt ist für Bocholts SPD-Chef eine rote Linie überschritten.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge