Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Auto brennt in der Dr.-Leber-Straße

Wismar Auto brennt in der Dr.-Leber-Straße

In der Nacht zu Dienstag kam es in Wismar zu dem Fahrzeugbrand. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus.

Voriger Artikel
Pkw brennt auf der Bundesstraße 96
Nächster Artikel
Nach Beschwerde wegen Lärmes: Cannabis entdeckt

Der Alarm ging kurz nach 1 Uhr in der Nacht zu Dienstag ein.

Quelle: Archiv

Wismar. In Wismar hat in der Nacht zum Dienstag ein Auto gebrannt. Kurz nach 1 Uhr wurde der Brand des Fahrzeugs in der Dr.-Leber-Straße gemeldet. Dabei entstand ein Schaden von mehreren Tausend Euro, wie die Polizei mitteilte.

Brandstiftung könne nicht ausgeschlossen werden. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeihauptrevier in Wismar unter 03841/2030 oder jede andere Polizeidienststelle entgege.

oz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stuttgart

Die Dieselkrise hinterlässt bislang kaum Spuren in der Daimler-Bilanz. Trotz des Skandals bleibt der Dieselanteil an den Verkäufen stabil. Daimler hat allerdings auch andere Sorgen.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge