Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Auto stößt mit Molli zusammen

Bad Doberan Auto stößt mit Molli zusammen

Der Unfall ereignete sich in der Innenstadt von Bad Doberan (Landkreis Rostock).

Voriger Artikel
Erneuter Einbruch in das Post-Verteilerzentrum
Nächster Artikel
Serbische Betrüger zocken mit falscher Rostock-Nummer ab

In der Doberaner Innenstadt hat es einen Unfall mit der Mecklenburgischen Bäderbahn Molli gegeben.

Quelle: Plottke, Lennart

Bad Doberan. In Bad Doberan (Landkreis Rostock) ist an der Ecke Severinstraße/Mollistraße am Donnerstag kurz nach 16.45 Uhr ein Pkw mit der Lok der Mecklenburgischen Bäderbahn Molli zusammengestoßen. Laut Augenzeugen soll der Pkw-Fahrer die herannahende Kleinbahn nicht gesehen haben und bereits auf die Schienen gefahren sein, als der Zug bremste. Doch der Molli kam nicht mehr vor dem Pkw zum Halten. Glücklicherweise entstand nur Sachschaden. Sowohl der Pkw wie auch der Molli konnten nach der Unfallaufnahme durch die Polizei ihre Fahrt fortsetzen.

 

Thomas Hoppe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Koserow
Die Fahrzeuge waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehr Koserow kam zum Einsatz.

In Koserow auf der Insel Usedom kam es am Sonntagnachmittag zu einem schweren Verkehrsnfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge