Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Auto überschlägt sich - Fahrer schwer verletzt

Richtenberg Auto überschlägt sich - Fahrer schwer verletzt

Zwischen Wolfshagen und Richtenberg (Landkreis Vorpommern-Rügen) kam am Mittwoch ein 21-Jähriger mit seinem Pkw von der Straße ab. Der Pkw überschlug sich und landete auf dem Acker.

Voriger Artikel
Mehr Wildunfälle im Land
Nächster Artikel
Pkw kollidiert mit Wildschwein

Die Polizei geht davon aus, dass der junge Mann mit unangepasster Geschwindigkeit unterwegs war.

Quelle: Carsten Rehder

Richtenberg. Ein 21-jähriger Stralsunder wurde bei einem Unfall zwischen Wolfshagen und Richtenberg (Landkreis Vorpommern-Rügen) schwer verletzt. Der junge Mann kam mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich und landete auf einem angrenzenden Acker.

Wie die Polizei mitteilt, war der Mann mit seinem VW Polo auf der Landesstraße 222 in Richtung Richtenberg unterwegs. Gegen 15.40 Uhr kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Als Ursache für den Unfall nennt die Polizei unangepasste Geschwindigkeit.

Der Mann wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand ein Schaden von circa 3500 Euro.

Anja Krüger

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rakow
Warum der Transporter von der Straße abkam, ist noch unklar.

Auf der Landesstraße 26 bei Rakow (Landkreis Vorpommern-Rügen) kam am Montag ein Transporter von der Straße ab und streifte zwei Bäume. Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf circa 9000 Euro.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge