Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Autodiebe stehlen zweimal das gleiche Fahrzeug

Güstrow Autodiebe stehlen zweimal das gleiche Fahrzeug

Polizisten haben den PKW am Donnerstagabend auf einer Tankstelle in Güstrow (Landkreis Rostock) entdeckt. Der Fahrer stand unter Drogen und hatte keine Fahrerlaubnis.

Voriger Artikel
Mann mit Drogen im Wert von über 10 000 Euro in Zug gefasst
Nächster Artikel
Einbrecher auf Bauhofgelände gefasst

Die Autodiebe wurden auf einer Tankstelle in Güstrow gestellt.

Quelle: Patrick Pleul / dpa

Güstrow. Aufmerksame Polizisten haben am Donnerstag in Güstrow (Landkreis Rostock) einen gestohlenen PKW entdeckt. Der 19-jährige Fahrer und sein 17-jähriger Komplize hatten das Auto mit einem Werkstattschlüssel entwendet und mit zwei Freunden eine Spritztour gemacht. Als die Autodiebe auf eine Tankstelle fuhren, fielen sie den Beamten auf. Der Fahrer hatte keine Fahrerlaubnis und stand unter Drogen. Die Besitzerin bekam ihren Lupo wieder.

Kurios: Der 19-Jährige hatte diesen PKW vor zwei Monaten schon einmal geklaut und nach einem Unfall im Bereich der Lüssower Schleuse stehen gelassen.

 Tobias Bruns

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Polizeiinspektion Stralsund

Bergen (ots) - Am heutigen Morgen (13.09.2016), gegen 06:10 Uhr, erhielt die Polizei die Mitteilung, dass es im Neuen Weg in Bergen in einem Wohnhaus brennt.

mehr