Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Autofahrer nach Unfall schwer verletzt

Mirow Autofahrer nach Unfall schwer verletzt

Der Mann, der am Sonntag in Mirow (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) von der Straße abkam, stand unter Alkoholeinfluss.

Voriger Artikel
Neue Technik für die Marlower Feuerwehr
Nächster Artikel
Mann schlägt mit Hammer auf seine Mutter ein

Blaulicht und das Wort „Notarzt“ auf einem Einsatzfahrzeug.

Quelle: Patrick Seeger/archiv

Mirow. Ein Mann ist bei einem Autounfall in Mirow im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte schwer verletzt worden. Der 55-Jährige war am Sonntag mit seinem Wagen in einer Kurve nach links von der Straße abgekommen und zunächst gegen einen Leitpfosten und ein Schild gefahren. Danach prallte er gegen einen Baum und wurde dabei schwer verletzt. Die Unfallursache war zunächst unklar. Nach Angaben der Polizei in Neubrandenburg vom Montag stand der Fahrer unter Alkoholeinfluss.

dpa/mv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Daskow
Bei dem Unfall am Dienstagabend bei Daskow in der Nähe von Ribnitz-Damgarten (Landkreis Vorpommern-Rügen) waren fünf Menschen schwer verletzt worden.

Der 29-Jährige erlag drei Tage nach dem Crash bei Daskow (Vorpommern-Rügen) seinen Verletzungen.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge