Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Betrunkener klaut Zusteller das Dienstfahrzeug

Ferdinandshof Betrunkener klaut Zusteller das Dienstfahrzeug

In Ferdinandshof wollte am Sonnabendmorgen ein Zusteller seine Zeitungen verteilen. Ein betrunkener Mann klaute ihm während der Arbeit das Auto, nachdem er sich daran nur aufwärmen wollte.

Voriger Artikel
Polizei sucht weiterhin nach Zeugen zu einem Raub
Nächster Artikel
Drei Verletzte nach missglücktem Überholmanöver

Ein Zusteller nahm am Sonnabend einen Mann mit, dem kalt war. Während er seine Zeitungen verteilte, düste der Unbekannte mit seinem Auto davon.

Quelle: OZ-Archiv

Ferdinandshof. Dreister geht es kaum: Ein junger Mann hat einem hilfsbereiten Zeitungszusteller im Landkreis Vorpommern-Greifswald das Auto gestohlen. Der etwa 20-jährige alkoholisierte Mann sprach den Zusteller am Samstagmorgen in Ferdinandshof an, teilte die Polizei mit. Er bat den 52-Jährigen, ihn mitzunehmen, weil ihm kalt sei. „Da es wirklich kalt war, entschloss sich der Zusteller, den jungen Mann mitzunehmen“, hieß es im Polizeibericht.

Als der Zusteller die Briefkästen füllte, machte sich der junge Mann mit dessen Auto davon. Die Polizei fand den Wagen kurz darauf auf einem Parkplatz im Ort. Von dem Autodieb fehlte jede Spur. Gegen ihn wird jetzt wegen unbefugten Benutzens eines Kraftfahrzeugs ermittelt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grimmen/Leyerhof
Wer etwas gesehen hat, wende sich an das Polizeirevier in Grimmen.

In zwei Fällen ermittelt die Polizei in Grimmen (Landkreis Vorpommern-Rügen) wegen Fahrerflucht. Ein Rad- und ein Mopedfahrer wurden bei Unfällen verletzt, nachdem ihnen von Pkw-Fahrern die Vorfahrt genommen wurde.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge