Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Bewaffneter Überfall auf Spielothek

Rostock-Reutershagen Bewaffneter Überfall auf Spielothek

Ein unbekannter Täter, der in Rostock-Reutershagen einen dreistelligen Betrag erbeutet hat, ist auf der Flucht.

Voriger Artikel
Drei Verletzte bei Unfällen im Landkreis
Nächster Artikel
Versuchte Vergewaltigung: Fahndung nach Täter

Ein Polizeifahrzeug nach einem Überfall vor einer Spielothek in Rostock-Reutershagen.

Quelle: Stefan Tretropp

Rostock-Reutershagen. Ein maskierter Täter hat in der Nacht von Montag auf Dienstag eine Spielothek im Rostocker Stadtteil Reutershagen überfallen. Wie die Polizei mitteilte, habe der unbekannte Mann nach Mitternacht eine die Angestellte mit einem pistolenähnlichen Gegenstand bedroht.

Der Täter konnte mit einem hohen dreistelligen Geldbetrag in unbekannte Richtung flüchten. Die sofort eingeleitete Fahndung, an der sich mehrere Streifenwagen beteiligten, blieb bislang ohne Erfolg.

Die Polizei ermittelt wegen räuberischer Erpressung und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung. Zeugen können sich beim Polizeihauptrevier Reutershagen unter der Telefonnummer 0381 / 49 16 16 16, jeder anderen Dienststelle oder der Internetwache melden.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
PI Anklam

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam es in Greifswald zu vier Bränden. In allen Fällen geht die Polizei von Brandstiftung aus.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge