Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Dieb auf frischer Tat ertappt

Stralsund Dieb auf frischer Tat ertappt

Die Polizei hat den Mann in Stralsund erwischt. Er ist bereits in Untersuchungshaft.

Voriger Artikel
Auto überschlägt sich am Ortsausgang
Nächster Artikel
Mann mit Drogen und Messer erwischt

Die Polizei hat einen Dieb in Stralsund erwischt.

Quelle: Friso Gentsch/dpa

Stralsund. Auf frischer Tat ertappt hat die Polizei in Stralsund am Mittwoch um 18.10 Uhr einen Dieb. Die Beamten hatten den Mann beobachtet, als er auf der Straße Am Heizwerk in Richtung Heinrich-Heine-Ring unterwegs war.

Dabei durchstöberte er ein Damenportmonee. Das kam den Polizisten verdächtig vor, und sie sprachen den Fußgänger an. Daraufhin versuchte der Mann aber, erst einmal abzuhauen. Nach einer kurzen Verfolgung wurde er auf einem Parkplatz in der Nähe gestellt.

Wie sich herausstellte, hatte der 29-Jährige zuvor einen am Heizwerk geparkten Pkw aufgebrochen und unter anderem das Portmonee entwendet. Er muss sich nun wegen besonders schweren Diebstahls strafrechtlich verantworten. Gegen ihn wurde bereits Haftbefehl erlassen.

Marlies Walther

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Baabe
Wolfgang Groth (re.) gibt den Schlüssel ab. Ab heute wird Polizeioberkommissar Holger Hojenski die Baaber Station besetzen.

Polizeihauptkommissar Groth geht in den Ruhestand / Holger Hojenski ist neuer Kontaktbeamter

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge