Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Diebe lassen gestohlenen Sportwagen auf der Autobahn stehen

Wöbbelin Diebe lassen gestohlenen Sportwagen auf der Autobahn stehen

Ein Autofahrer hatte das Auto am Sonntag in einer Ausfahrt der Autobahn 24 bei Wöbbelin (Landkreis Ludwigslust-Parchim) entdeckt.

Wöbbelin. Einen teuren Sportwagen haben Diebe am Sonntag auf der Autobahn 24 bei Wöbbelin (Landkreis Ludwigslust-Parchim) zurückgelassen. Der Pkw stand herrenlos in einer Ausfahrt und behinderte den Verkehr, wie die Polizei am Montag mitteilte. Ein Autofahrer machte die Beamten darauf aufmerksam. Diese stellten bei der Überprüfung fest, dass der Wagen wenige Tage zuvor in Hamburg gestohlen und mit falschen Kennzeichen ausgerüstet worden war. Das Auto wurde sichergestellt und soll dem Besitzer zurückgegeben werden. Hinweise auf die Diebe gab es zunächst nicht.

dpa/mv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Nienhagen
Ein gestohlener Kleintransporter wurde bei Nienhagen (Landkreis Rostock) in Brand gesteckt. (Symbolfoto)

Der Wagen war in der Nacht zu Mittwoch im 20 Kilometer entfernten Kösterbeck (Landkreis Rostock) gestohlen worden. Die Fahrzeuge wurden laut Polizei später in Brand gesteckt, um Spuren zu verwischen.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge