Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Diebe stehlen Couchgarnitur – und hinterlassen Spuren

Zingst Diebe stehlen Couchgarnitur – und hinterlassen Spuren

Die Täter verschafften sich Zutritt zu einem Einfamilienhaus in Zingst und entwendeten eine vierteilige Wohnlandschaft samt Decken. Das Diebesgut fand die Polizei ganz in der Nähe.

Voriger Artikel
Polizei sucht Zeugen nach Radunfall
Nächster Artikel
Bombenalarm: Verdächtiger Fund bei Baggerarbeiten

Einem ungewöhnlichen Diebstahl geht die Polizei seit Montag in Zingst nach. (Symbolfoto)

Quelle: Friso Gentsch/dpa

Zingst. Einem ungewöhnlichen Diebstahl geht die Polizei seit Montag in Zingst nach: Bislang unbekannte Täter verschafften sich Zutritt zu einem Einfamilienhaus in der Waldstraße und entwendeten eine vierteilige Couchgarnitur samt Decken. Für den Transport nahmen sie einen Handwagen, der sich auf dem Grundstück befand. Wie die Polizei mitteilte, wird das Haus gerade umgebaut. Die Einbrecher schlugen in der Zeit von Donnerstag bis Montag zu.

Der Handwagen hinterließ sichtbare Spuren, die Polizei und der Eigentümer fanden das Diebesgut in derselben Straße einige Häuser weiter auf einem Hinterhof. Von den Tätern fehlt jedoch jede Spur.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Hinweise nimmt das Polizeirevier Barth unter der Telefonnummer 038231 / 6720, die Internetwache der Landespolizei unter www.polizei.mvnet.de sowie jede andere Dienststelle entgegen.

Lara Lichtenthäler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelle Beiträge