Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Einbrecher stehlen Tresor aus der Wand

Neubrandenburg Einbrecher stehlen Tresor aus der Wand

Durch ein Fenster stiegen Unbekannte am Wochenende in ein Haus in Neubrandenburg ein.

Voriger Artikel
Schwerer Unfall auf dem Grünhufer Bogen
Nächster Artikel
Kabelbinder um den Hals gezogen

Durch ein Fenster stiegen Unbekannte am Wochenende in ein Haus in Neubrandenburg ein.

Quelle: Daniel Maurer/dpa

Neubrandenburg. Einbrecher haben am Wochenende in Neubrandenburg einen fest eingebauten Tresor herausgehebelt und mitgenommen. Wie die Polizei mitteilte, hatten die Täter zwischen Samstag und Dienstagmorgen ein Küchenfenster in einem Einfamilienhaus in der Oststadt eingeschlagen. Sie durchsuchten alle Räume und entwendeten entwendeten mehrere neuwertige Elektrogeräte, wie einen Laptop und ein Smartphone. In dem gestohlenen Tresor befand sich nach Angaben der Besitzer eine größere Menge Bargeld.

Sie waren während des Einbruchs im Urlaub. Am Gebäude entstand ein Sachschaden von 300 Euro. Die Polizei sucht nun Zeugen. Hinweise nimmt das Polizeihauptrevier Neubrandenburg unter der Telefonnummer 0395/55 82 52 24 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hannover

Seit Monaten fahndet die niedersächsische Polizei nach drei mutmaßlichen früheren RAF-Terroristen. Jetzt verdichten sich die Hinweise, dass das Trio schon lange auf einem Raubzug ist.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge