Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Einbruch in Spielothek: Zehntausende Euro Schaden

Hagenow Einbruch in Spielothek: Zehntausende Euro Schaden

Bei einem Einbruch in eine Spielhalle in Hagenow (Kreis Ludwigslust-Parchim) haben unbekannte Täter vermutlich mehrere zehntausend Euro Bargeld gestohlen.

Voriger Artikel
Zeugen für weiteres illegales Autorennen gesucht
Nächster Artikel
Unfall nach Ausweichmanöver: Vier Verletzte

Ein junger Mann vor einem Spielautomaten. Foto Britta Pedersen/Archiv

Quelle: Britta Pedersen

Hagenow. Bei einem Einbruch in eine Spielhalle in Hagenow (Kreis Ludwigslust-Parchim) haben unbekannte Täter vermutlich mehrere zehntausend Euro Bargeld gestohlen. Die Täter seien am frühen Donnerstagmorgen gewaltsam über das Dach in das Gebäude eingedrungen, wie die Polizei mitteilte. Daraufhin hätten sie insgesamt neun Spielautomaten und einen Geldwechselautomaten aufgebrochen und eine große Menge Bargeld entwendet. Die genaue Schadenhöhe ist nach ersten Ermittlungen jedoch noch unbekannt. Am Tatort wurden Spuren gesichert, die nun kriminaltechnisch ausgewertet werden. Die Polizei in Hagenow ermittelt wegen Diebstahls in besonders schwerem Fall und bittet um Hinweise.

dpa/lmv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Blutbad mit 26 Toten
23 Tote wurden in der Kirche gefunden, zwei davor.

Ein Mann erschießt in einer Kirche in Texas 26 Menschen und löst weltweit Entsetzen aus. Am Tag danach gibt es erste Hinweise auf ein Motiv. Und die Debatte um eine Verschärfung des Waffenrechts entbrennt erneut - aber Präsident Trump winkt ab.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge