Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Einbruchserie: Diebe stehlen Kaffee und Bargeld

Bad Sülze Einbruchserie: Diebe stehlen Kaffee und Bargeld

In der Nacht zu Sonntag wurde in drei Lebensmittelgeschäfte in Vorpommern eingebrochen. Die Polizei geht von denselben Tätern aus.

Voriger Artikel
Frau fuhr Kind über den Fuß
Nächster Artikel
Drogenfund in Bad Doberan: Angeklagter vor Gericht

In der Nacht zu Sonntag wurde in Vorpommern in drei Lebensmittelgeschäfte eingebrochen.

Quelle: OZ-Archiv

Bad Sülze. In der Nacht zu Sonntag wurde in drei Lebensmittelgeschäfte in Vorpommern eingebrochen. Gegen zwei Uhr nachts wurde der Polizei der Einbruch in einen Dönerladen in Bad Sülze (Vorpommern-Rügen) gemeldet. Der Zeuge erklärte, dass die drei dunkel gekleideten, maskierten Personen noch vor Ort seien. Sie seien mit einem schwarzen VW Polo ohne Kennzeichen gekommen. Vermutlich dieselben Täter begingen in Böhlendorf einen Einbruch in den Lindholz-Shop. Hier teilte ein Zeuge mit, dass drei schwarz gekleidete Männer in den Dorfladen einbrechen.

In beiden Fällen gelang es den Tätern vor Eintreffen der Polizei zu entkommen. Der dritte Einbruch fand in Breesen-Lindholz statt. Hier bemerkte die Ladenbesitzerin erst gegen 11.40 Uhr, dass in ihr Lebensmittelgeschäft eingebrochen wurde. Die Täter nahmen Getränke, Zigaretten, Kaffee und geringe Mengen Bargeld mit.

Zeugen sollen sich ans Polizeirevier Grimmen (038326/570) oder jede andere Polizeidienststelle wenden.

Anika Wenning

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Reutershage
In Rostock können die Bürger nach wie vor sicher leben.“Michael Ebert, Leiter Polizeiinspektion

Polizei stellt Kriminalitätsstatistik vor / Diebstähle und Computer-Verbrechen nehmen deutlich zu

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge