Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Einbruchserie in den Kaiserbädern

Ahlbeck Einbruchserie in den Kaiserbädern

In neun Kellerräume drangen am Wochenende bislang unbekannter Täter in Ahlbeck auf Usedom ein. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Voriger Artikel
Nach Wendemanöver: Pkw rammt Laster
Nächster Artikel
Fahranfänger demoliert Lichtmast und Bäume

In Ahlbeck auf Usedom verschafften sich Einbrecher gewaltsam Zutritt zu Kellerräumen. Nun ermittelt die Polizei.

Quelle: Daniel Maurer/dpa

Ahlbeck. Am vergangenen Wochenende drangen bislang unbekannte Täter in einen Kellertrakt in der Ahlbecker Goethestraße ein und brachen sechs Keller auf. Die Schadenshöhe ist laut Polizei noch nicht bekannt. Auch „An der Furth“ wurde in drei Kellerräume eingebrochen. Hier entstand ein Sachschaden von 150 Euro. Was gestohlen wurde, ist auch hier noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei ermittelt in beiden Fällen. Hinweise nehmen die Beamten unter 038378/2790 entgegen.

Hannes Ewert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
PP Neubrandenburg

Am 18.02.2017 gegen 09:05 Uhr wurde die Polizei davon in Kenntnis gesetzt, dass in der Friedensstraße in Strasburg Dachziegel von einem unbewohnten Mehrfamilienhaus auf die Fahrbahn der B104 fallen.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge