Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Frau beim Überqueren der B96 angefahren

Lietzow Frau beim Überqueren der B96 angefahren

Die 55-Jährige aus Polen wollte ihr Fahrrad über die Straße schieben, als sie von einem Auto schwer verletzt wurde.

Voriger Artikel
Fehler beim Abbiegen: Unfall mit drei Autos
Nächster Artikel
Unwetter verwüstet den Nordwesten

Bei einem Unfall auf der B96 wurde eine Frau aus Polen schwer verletzt, als sie ihr Fahrrad über die Straße schob.

Quelle: Tilo Wallrodt

Lietzow. In Höhe Augustenhof (Landkreis Vorpommern-Rügen) hat sich am Freitagvormittag ein schwerer Unfall ereignet. Eine 55-jährige Frau aus Polen wollte ihr Fahrrad über die B96 schieben und trat zwischen parkenden Autos hervor.Trotz eingeleiteter Vollbremsung eines Autofahrers aus Richtung Bergen kam es zu einem Zusammenstoß, bei dem die Fußgängerin aus Polen schwer verletzt wurde. Sie wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gefahren. Weitere Personen sind nicht verletzt worden. Es entstand ein Sachschaden von ca. 4500 Euro.

Anne Friederike Ziebarth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge