Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Frau und Kind bei Unfall leicht verletzt

Langsdorf Frau und Kind bei Unfall leicht verletzt

Ein Unimok mit Mähwerk stieß am Donnerstagvormittag in Langsdorf (Landkreis Vorpommern-Rügen) mit einem Pkw zusammen. Die Fahrerin und ihre vierjährige Tochter wurden leicht verletzt und zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Voriger Artikel
Betrunkener fährt gegen Baum
Nächster Artikel
Verletzter bei Unfall auf Rügenbrücke

Ein Streifenwagen der Polizei. Eine Frau und ihre Tochter wurden bei einem Unfall verletzt.

Quelle: Carsten Rehder

Langsdorf. An einer Kreuzung in Langsdorf (Landkreis Vorpommern-Rügen) stieß am Donnerstagmorgen gegen 8.35 Uhr ein Unimog mit Mähwerk gegen einen haltenden Pkw Volvo. Dabei wurde der Pkw einige Meter nach hinten geschoben. Die Fahrerin (37) und ihre Tochter (4) wurden leicht verletzt und zur weiteren Behandlung ins Uni-Klinikum nach Rostock gebracht. Der Unimog-Fahrer aus einem Grimmener Ortsteil blieb unverletzt.

Der Schaden wird von der Polizei auf ungefähr 5000 Euro geschätzt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kavelstorf
Zwei Menschen sind am Montagmorgen bei einem Unfall auf der Landesstraße 191 nahe Kavelstorf (Landkreis Rostock) verletzt worden.

Ein 63-Jähriger und ein siebenjähriger Junge sind am Montagmorgen bei einem Unfall auf der Landesstraße 191 nahe Kavelstorf (Landkreis Rostock) verletzt worden.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge