Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Frontalcrash nahe Bremerhagen

Bremerhagen Frontalcrash nahe Bremerhagen

Ein Auto der französischen Marke Ligier und ein Krankenwagen aus Bartmannshagen sind gestern auf der Landstraße bei Bremerhagen zusammen gestoßen.

Voriger Artikel
Unfall: Pkw fährt auf Postauto auf
Nächster Artikel
Mann bei Überschlag auf A20 schwer verletzt

Der Kleinwagen wurde erheblich beschädigt.

Quelle: Reinhard Amler

Bremerhagen. Zu einem frontalen Zusammenstoß ist es Donnerstag gegen 12.40 Uhr auf der Straße Miltzow-Grimmen unmittelbar an der Abfahrt nach Bremerhagen bzw. Horst gekommen. Ein aus Richtung Bremerhagen in Richtung Horst fahrender Pkw mit 45 km/h-Schild der französischen Marke Ligier stieß hier mit einem Krankentransporter aus Bartmannshagen zusammen. Die 78-jährige Fahrerin des Pkw wurde  schwer verletzt und musste ins Krankenhaus. Sie hatte die Vorfahrt missachtet. In ihrem Auto fuhr auch ein Kind mit, dass aber nach Polizeiangaben unverletzt geblieben ist. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Polizei sprach gestern von mindestens 8000 Euro.

Von Amler, Reinhard

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bad Aibling

Die Ermittler sind sich sicher: Der Fahrdienstleiter, auf dessen Strecke das tödliche Zugunglück von Bad Aibling geschah, war abgelenkt. Und sie haben auch ein Geständnis.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge