Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Fußgänger auf Rügen bei Unfall schwer verletzt

Sassnitz/Rügen Fußgänger auf Rügen bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Sassnitz auf Rügen ist ein 58 Jahre alter Fußgänger schwer verletzt worden.

Sassnitz/Rügen. Bei einem Verkehrsunfall in Sassnitz auf Rügen ist ein 58 Jahre alter Fußgänger schwer verletzt worden. Der Mann sei am Donnerstagnachmittag beim Überqueren einer Straße von einem Auto erfasst worden, teilte die Polizei mit. Dabei wurde er auf die Motorhaube des Autos geschleudert und an Kopf und Rücken schwer verletzt. Die 54 Jahre alte Fahrerin des Wagens sei unverletzt geblieben.

dpa/lmv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schwerin/Klein Trebbow
Ein 31-Jähriger ist in der Nacht zu Sonntag mit seinem Auto bei einer Polizeikontrolle in Schwerin geflohen und wenig später tödlich verunglückt. (Symbolfoto)

Der 31-jährige Fahrer entkam der Polizei zunächst, prallte dann aber auf der B 106 bei Klein Trebbow (Landkreis Nordwestmecklenburg) frontal gegen einen Baum.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge