Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Fußgänger bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Wolgast Fußgänger bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Der 80-Jährige war am Mittwoch in Groß Ernsthof (Vorpommern-Greifswald) plötzlich auf die Straße getreten.

Wolgast. Ein Fußgänger schwebt nach einem Verkehrsunfall in Groß Ernsthof Wolgast (Landkreis Vorpommern-Greifswald) in Lebensgefahr. Der 80-Jährige betrat nach Angaben der Polizei am Mittwochnachmittag plötzlich die Fahrbahn und wurde von einem Auto erfasst. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die Straße musste für etwa zweieinhalb Stunden gesperrt werden.

dpa/mv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schwerin/Ludwigslust

Als er scih einer Kontrolle entziehen wollte, ist am Sonntag bei Ludwigslust ein Autofahrer von der Straße abgekommen. Zuvor war es bei einer ähnlichen Aktion bereits nahe Schwerin zu einem tödlichen Unfall gekommen.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge