Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Gewitter

Navigation:
Gestohlener Transporter ausgebrannt im Wald gefunden

Demen Gestohlener Transporter ausgebrannt im Wald gefunden

Unbekannte haben in einem Waldstück bei Demen (Kreis Ludwigslust-Parchim) einen gestohlenen Kleintransporter in Brand gesetzt.

Voriger Artikel
Totalschaden am Pkw nach Kollision mit Hirsch
Nächster Artikel
Fünf Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Das Blaulicht eines Streifenwagens blinkt.

Quelle: Jens Wolf/archiv

Demen. Unbekannte haben in einem Waldstück bei Demen (Kreis Ludwigslust-Parchim) einen gestohlenen Kleintransporter in Brand gesetzt. Passanten entdeckten das ausgebrannte Autowrack am Dienstag und alarmierten die Polizei, wie ein Sprecher in Ludwigslust erklärte. Die Beamten ermittelten, dass das Fahrzeug in der Nacht zu Montag im etwa 20 Kilometer entfernten Woeten bei Herzberg entwendet worden war. Warum das Fahrzeug, an dem die Kennzeichen noch dran waren, angesteckt wurde, war noch unklar.

dpa/mv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rövershagen
Das Blaulicht eines Streifenwagens leuchtet.

Unbekannte haben mit einem Gullydeckel die Eingangstür eines Kaufhauses in Rövershagen (Landkreis Rostock) eingeschlagen.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge