Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Hänger gestohlen: 20 000 Euro Schaden

Putbus Hänger gestohlen: 20 000 Euro Schaden

In Vilmnitz wurden zwei wertvolle Landmaschinen geklaut.

Voriger Artikel
Brandstifter zünden Kita-Gebäude an
Nächster Artikel
Vorfahrtsfehler: Eine Person bei Unfall verletzt

In Vilmnitz sind zwei Landwirtschafts-Anhänger geklaut worden. Die Polizei bittet um Mithilfe.

Quelle: Patrick Pleul/dpa

Putbus. In Vilmnitz (Landkreis Vorpommern-Rügen) sind zwei große Getreideanhänger vom Feld geklaut worden. In der Nacht vom vergangenen Donnerstag auf Freitag haben unbekannte Täter zwei landwirtschaftliche Hänger gestohlen, die am Ortsausgang Vilmnitz, Richtung Nadelitz auf einem Feld abgestellt waren. Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurde der Diebstahl am Freitag gemeldet. Der Abtransport der Kipper muss zwischen 16.30 Uhr am Donnerstag und 8.30 Uhr am Freitag stattgefunden haben.

Die Hänger waren aneinandergekoppelt, der oder die Täter müssen aufgrund der Größe der Anhänger eine Zugmaschine zum Transport verwendet haben. Die Hänger werden als hellgrün beschrieben, einer war mit der Aufschrift „Krone“ der andere mit dem Schriftzug „Emsland“ versehen. Wer zum angegebenen Zeitpunkt etwas verdächtiges beobachtet hat, wendet sich bitte an die Polizei Bergen unter der Nummer 03838 /8100.

Anne Friederike Ziebarth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Steintor-Vorstadt
Von zahlreichen Autos haben Randalierer in der Nacht zu gestern die Nummernschilder abgerissen.

Unbekannte demolierten Autos und zündeten Mülltonnen an

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge