Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Heizkörper aus Rohbau gestohlen

Laage Heizkörper aus Rohbau gestohlen

Vermutlich haben die Diebe ihre Beute in der Nacht zu Mittwoch mit dem Auto von einer Baustelle in Laage (Landkreis Rostock) abtransportiert.

Voriger Artikel
Transporter mit Anhänger gestohlen
Nächster Artikel
Drei Verletzte nach Verkehrsunfall

Unbekannte sind in der Nacht zum Mittwoch in einen Rohbau in Laage (Landkreis Rostock) eingebrochen. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Quelle: Tilo Wallrodt

Laage. Unbekannte haben in der Nacht zu Mittwoch aus einem Rohbau in Laage (Landkreis Rostock) eine Spritzmaschine, eine Kabeltrommel und mehrere Heizkörper gestohlen. Nach Polizeiangaben hatten die Täter ein Fenster des im Ausbau befindlichen Gebäudes aufgebrochen. Ihre Beute haben sie dann vermutlich mit einem Auto abtransportiert.

Von dem Einbruch betroffen sind auch Gerätschaften eines Malerbetriebs, der über 8000 Euro Schaden beklagt. Die Polizei bitte um Hinweise aus der Bevölkerung an das Polizeirevier Bützow, Tel. 038461/4240.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge