Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
„Ich habe Blut und Wasser geschwitzt“

Grimmen „Ich habe Blut und Wasser geschwitzt“

81-jähriger Heinz Lück musste zwei Stunden lang im festsitzenden Fahrstuhl im Ärztehaus ausharren

Voriger Artikel
Mehrere Autos aufgebrochen
Nächster Artikel
Verfolgungsjagd im Penniner Wald

Die Grimmener Feuerwehr musste am Montag den Rentner Heinz Lück aus dem Fahrstuhl im Ärztehaus befreien.

Quelle: Fotos: Reinhard Amler

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stuttgart

Tausende Passagiere wollen am Flughafen Stuttgart zum Ferienbeginn in den Urlaub fliegen. Doch eine Havarie macht ihnen einen Strich durch die Rechnung.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge