Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Jogger findet gestohlenes Rennrad

Wismar Jogger findet gestohlenes Rennrad

Ein Rennrad, das am Dienstagnachmittag in der Lübschen Straße in Wismar gestohlen wurde, haben Polizisten am Mühlenteich sichergestellt. Ein Jogger hatte es an einem Baum entdeckt.

Wismar. Ein Rennrad, das am Dienstagnachmittag in der Lübschen Straße in Wismar gestohlen wurde, haben Polizisten am Mühlenteich sichergestellt. Ein Jogger hatte es an einem Baum entdeckt.

Während sich der Eigentümer des Rades in einem Einkaufsmarkt befand, wurde das angeschlossene Rennrad entwendet. Der Eigentümer bemerkte den Diebstahl frühzeitig und sah den Täter noch in Richtung Kuhweide davonfahren. Er informierte umgehend die Polizei, die eine Fahndung einleitete. In der Nähe des Mühlenteiches sah die Besatzung eines Streifenwagens den Dieb auf dem markanten Rad. Der ergriff beim Anblick des Wagens sofort die Flucht. Ein Jogger, der auf den Einsatz der Polizei aufmerksam wurde, hielt während seines Laufs die Augen offen. Tatsächlich fand er das Rad nur wenig später. Die Polizisten waren kurz darauf vor Ort und stellten das Fahrrad sicher. Es soll nun kriminaltechnisch untersucht werden. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Diebstahls in besonders schwerem Fall.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
PP Rostock

Zu einem handgreiflichen Streit zwischen zwei Personengruppen kam es am Abend des 09.06.2017 in Wismar.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge