Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Jugendliche Diebe sitzen in Gewahrsam

Wolgast Jugendliche Diebe sitzen in Gewahrsam

Eine vierköpfige Bande aus Bayern soll auch in den Wolgaster Schiffsausrüster eingebrochen sein.

Voriger Artikel
Herzinfarkt: Rentner verunglückt mit Auto in Gehlsdorf
Nächster Artikel
Zwei Einbrüche: 2000 Euro Schaden

Die jugendlichen Diebe aus Bayern befinden sich derzeit in Gewahrsam. Sie haben bereits gestanden, einen Imbiss in Trassenheide aufgebrochen zu haben (Symbolbild).

Quelle: Patrick Seeger/dpa

Wolgast. Eine vierköpfige Diebesbande aus Bayern (18 bis 21 Jahre) soll nun auch im Zusammenhang mit einem Einbruch bei einem Schiffsausrüster in Wolgast stehen. Dort wurden Tabakwaren im Wert von mehr als 600 Euro gestohlen.

„Die jungen Leute sitzen jetzt in Gewahrsam“, erklärte Polizeisprecher Axel Falkenberg. Die Diebe haben bereits gestanden, einen Imbiss in Trassenheide aufgebrochen zu haben (OZ berichtete).

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelle Beiträge