Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Junge Radlerin auf Parkplatz angefahren

Wismar Junge Radlerin auf Parkplatz angefahren

Auf einem Parkplatz am Ostseeblick in Wismar ist am Dienstagnachmittag eine 13-jährige Radlerin angefahren worden.

Wismar. Auf einem Parkplatz am Ostseeblick in Wismar ist am Dienstagnachmittag eine 13-jährige Radlerin angefahren worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, befuhr eine 67-Jährige mit ihrem Skoda den Parkplatz vom Zierower Weg in Richtung Einkaufszentrum. Als sie an Wertstoffcontainern vorbeikam, übersah sie das von rechts heranradelnde Mädchen. Beim Zusammenstoß

zog sich das Kind leichte Verletzungen zu. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung aufgenommen. „Auf Parkplätzen gelten die Grundregeln der Straßenverkehrsordnung“, so eine Sprecherin der Polizeiinspektion Wismar. Fahrerinnen und Fahrer sollten daher ihre Geschwindigkeit so wählen, dass kein anderer geschädigt oder gefährdet wird. „Das Befahren eines Parkplatzes sollte in Schrittgeschwindigkeit erfolgen.“

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelle Beiträge