Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Gewitter

Navigation:
Keller aufgebrochen

Grimmen Keller aufgebrochen

Ein E-Bike und zwei Flaschen Bier gestohlen

Grimmen. 300 Euro Schaden verursachten der oder die Täter, die sich zwischen Dienstag (14 Uhr) und Mittwoch (7.30 Uhr) gewaltsam Zutritt zu einem Keller des Betreuten Wohnens im Kursana-Domizil verschafften. Wie die Polizei gestern mitteilte, habe eine 87-jährige Mieterin den Einbruch angezeigt. Gestohlen wurden lediglich zwei handelsübliche Flaschen Bier.

Ein E-Bike der Marke Kynast wurde aus einem Keller in der Carl-von-Ossietzky-Straße in Grimmen gestohlen. Den Schaden schätzt die Polizei auf circa 1200 Euro. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, ist der Diebstahl am Dienstagvormittag im Grimmener Revier angezeigt worden. Das Alu-Fahrrad mit Elektroantrieb ist silberfarben.

Die Kriminalpolizei hat in beiden Fällen die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer etwas gesehen hat, wende sich an das Grimmener Polizeirevier unter ☎ 038326 / 570.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schönberg

Besonders oft war die Ersthelfer-Gruppe gefragt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge