Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Kind bei Autounfall auf Rügen schwer verletzt

Glowe Kind bei Autounfall auf Rügen schwer verletzt

Der dreijährige Junge rannte in Glowe auf die Fahrbahn und wurde von einem Auto erfasst.

Voriger Artikel
Polizei zieht Waffe aus dem Verkehr
Nächster Artikel
Automat aus Spielothek gestohlen

In Glowe wurde ein Kind bei einem Unfall schwer verletzt.

Quelle: Archiv

Glowe. Ein dreijähriges Kind wurde am Montag bei einem Autounfall in Glowe (Landkreis Vorpommern-Rügen) schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, war ein 58-jähriger Autofahrer gegen 10.20 Uhr auf der L30 aus Juliusruh kommend unterwegs. Im Ort Glowe in Höhe des Hotels Meerblick rannte plötzlich und nicht einsehbar ein kleiner Junge auf die Fahrbahn. Trotz sofortiger Vollbremsung erfasste der 58-jährige dne Jungen mit seinem Fahrzeug. Der Junge aus Bayern wurde schwerverletzt mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Anne Friederike Ziebarth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Werneck

20 Meter hoch ist die neue Autobahnbrücke, die eine alte Brücke auf der A7 bei Schweinfurt ersetzen soll. Bei ihrem Bau geschieht ein schwerer Unfall. Mindestens ein Arbeiter kommt ums Leben.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge