Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Ladung mangelhaft gesichert: Anhänger kippt um

Papendorf Ladung mangelhaft gesichert: Anhänger kippt um

Bei dem Unfall zwischen Sildemow und Papendorf (Landkreis Rostock) wurde zum Glück niemand verletzt.

Voriger Artikel
Polizei nimmt Flüchtlingen die Angst
Nächster Artikel
Nach der Bestellung ins Koma gefallen

Der Anhänger des Transporters wurde vollständig zerstört.

Quelle: Stefan Tretropp

Papendorf. Die Landesstraße 132 zwischen Sildemow und Papendorf (Landkreis Rostock) musste am Freitagmittag aufgrund eines Verkehrsunfalls zeitweise voll gesperrt werden. Nach Angaben der Polizei hatte sich die nur ungenügend gesicherte Ladung eines Kleintransporters aufgeschaukelt. Der Anhänger brach aus, stellte sich während der Fahrt quer und überschlug sich anschließend. Die etwa zehn Meter langen Eisenrohre verteilten sich auf der Straße und dem angrenzenden Fußweg. Verletzt wurde niemand.

Neben den Polizisten beteiligte sich auch ein Landwirt an der Aufräumaktion. Rohr für Rohr mussten die Helfer einsammeln und auf den Treckeranhänger verladen. Der Anhänger des Transporters wurde vollständig zerstört. Auf den Fahrer kommt nun eine Anzeige wegen falscher Ladungssicherung zu.

Von Stefan Tretropp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelle Beiträge