Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 6 ° Regen

Navigation:
Lkw mit Autoteilen verunglückt – A19 wird voll gesperrt

Malchow Lkw mit Autoteilen verunglückt – A19 wird voll gesperrt

Der Lastwagen kam am Montagmorgen bei Malchow (Mecklenburgische Seenplatte) von der Fahrbahn ab und prallte gegen mehrere Bäume. Der Fahrer blieb unverletzt.

Voriger Artikel
Fahrerin bei Unfall auf Autobahn schwer verletzt
Nächster Artikel
Rentner schlägt mit Gehhilfen auf Radfahrerin ein

Ein Lkw mit wertvollen Fahrzeugteilen ist am Montagmorgen auf der Autobahn 19 bei Malchow (Mecklenburgische Seenplatte) verunglückt.

Quelle: Susan Ebel

Malchow. Ein Lkw mit wertvollen Fahrzeugteilen ist am Montagmorgen auf der Autobahn 19 bei Malchow (Mecklenburgische Seenplatte) verunglückt. Der Fahrer blieb dabei unverletzt. Für die Bergung des Fahrzeugs muss die A19 in Richtung Berlin voraussichtlich voll gesperrt werden.

Wie die Polizei mitteilte, kam das Fahrzeug zwischen den Anschlussstellen Waren und Röbel nach rechts von der Fahrbahn ab, rutschte die Böschung herunter und prallte gegen mehrere Bäume.

Rob

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Woldegk
Rettungswagen.

Bei einem Unfall auf der B104 zwischen Woldegk und Cölpin ist am Mittwoch ein Mensch ums Leben gekommen.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge