Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Lkw stürzt Böschung bei Klementelvitz runter

Klementelvitz Lkw stürzt Böschung bei Klementelvitz runter

Ein Lkw-Unfall auf der Bundesstraße 96 hat gestern auf Jasmund zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen geführt.

Voriger Artikel
Bei Anruf Raub: Senioren sind gewarnt
Nächster Artikel
Zu schnell unterwegs: Zwei Verletzte bei Unfall auf L29

Nur noch ein Haufen Schrott: Der Lkw samt Sattelauflieger kam gestern auf der B 96 kurz hinter dem Abzweig Klementelvitz von der Fahrbahn ab und kippte an der Böschung um.

Quelle: Christian Niemann

Klementelvitz. Ein Lkw-Unfall auf der Bundesstraße 96 hat gestern auf Jasmund zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen geführt. Der Lkw mit Sattelauflieger hatte 24 Tonnen Kreidegranulat im Kreidewerk Klementelvitz geladen. Mit der Fracht fuhr der 36 Jahre alte und aus Rumänien stammende Fahrer gegen 9.10 Uhr von Klementelvitz kommend nach rechts auf die B 96 in Richtung Sagard auf. Nach etwa 60 Metern kam der Lkw nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte die Böschung herunter. In der Folge kippte der Sattelzug auf die rechte Fahrzeugseite. Der Fahrer hatte Glück, er blieb bei dem Unfall unverletzt. An der Zugmaschine und dem Auflieger entstand aber ein hoher Sachschaden, den die Polizei nach ersten Ermittlungen mit etwa 30000 Euro angibt.

Retter der Freiwilligen Feuerwehr Sassnitz kamen zum Einsatz, da aus dem Tank des Lkw Kraftstoff auslief. Die Bundesstraße musste an der Unfallstelle von 9.45 bis 10.30 Uhr voll gesperrt werden. Das wurde laut Polizei auch am Nachmittag zur Bergung des Lkw samt Auflieger notwendig. Verkehrsteilnehmer mussten den Umweg über die Nordstraße Mukran nach Sassnitz und in umgekehrter Richtung fahren.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Heringsdorf
Die Betrugfälle im Internet gibt es jedes Jahr.“Axel Falkenberg, Polizeisprecher in Anklam

Urlaubsgäste aus Sachsen wurden Opfer von Trickbetrügern im Internet / Hochzeitspärchen stand vor verschlossener Tür

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge