Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Mann (59) liegt tagelang tot in Wohnung

Grimmen Mann (59) liegt tagelang tot in Wohnung

Polizei in Grimmen (Vorpommern-Rügen) geht nicht von Verbrechen aus.

Voriger Artikel
28-Jähriger von der Polizei festgenommen
Nächster Artikel
Rübenlaster rutscht bei Kirchdorf in Straßengraben

Weil ein Mieter seinen Nachbarn seit Tagen vermisste, rückte die Grimmener Polizei in die Orenburger Straße aus.

Quelle: Friso Gentsch / Dpa

Grimmen. Weil er seinen Nachbarn schon tagelang nicht mehr gesehen hatte und es zudem im Treppenhaus eigenartig roch, informierte der Mieter einer Wohnung in der Orenburger Straße in Grimmen (Vorpommern-Rügen) am Freitag die Polizei.

Weil niemand in der betreffenden Wohnung öffnete, nahmen die Beamten die Hilfe eines Schlüsseldienstes in Anspruch. Ein Arzt konnte nur noch den Tod des 59-jährigen Mieters feststellen, der allein in der Wohnung lebte. Die Kriminalpolizei geht nicht von einem Verbrechen aus und prüft jetzt aber, ob ein Todesermittlungsverfahren eingeleitet werden muss.

Peter Franke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Heftige Debatte
Seit Tagen sorgen immer neue Vorwürfe zu Missständen an der Ausbildungsstätte der Berliner Polizei für Aufregung.

Die Polizeiakademie in Berlin ist in die Schlagzeilen geraten. Dort sollen Polizeischüler mit Migrationshintergrund negativ auffallen. Mitglieder krimineller Großfamilien wollten sich einschleichen, lautet eine der Vermutungen. Nun soll die Polizeiführung im Parlament Stellung nehmen.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge