Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Mann bei Quad-Unfall schwer verletzt

Parchim Mann bei Quad-Unfall schwer verletzt

Ein 59-Jähriger ist am Montag bei Redlin (Ludwigslust-Parchim) bei einem Unfall schwer verletzt worden. Laut Polizei brach offenbar eine Radaufhängung.

Voriger Artikel
Verdächtiger nach versuchtem schweren Raub in Haft
Nächster Artikel
Autofahrer bei Unfall in Wittenburg schwer verletzt

Blaulicht auf Polizeiauto.

Quelle: Patrick Pleul/archiv

Parchim. Bei einem Unfall mit einem Quad ist ein 59-Jähriger bei Redlin (Landkreis Ludwigslust-Parchim) schwer verletzt worden. Vermutlich sei eine Radaufhängung gebrochen, wodurch das Fahrzeug blockiert habe, teilte die Polizei am Montag mit. Dabei fiel der Mann den Angaben zufolge am Samstag über den Lenker und erlitt mehrere Frakturen und innere Verletzungen. Er sei mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht worden. Die genaue Unfallursache sollte ermittelt werden.

dpa/mv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Sanitz
Ein Bus mit 30 Insassen verunglückt auf der A 20 (Symbolbild).

Reisebus kommt von der Fahrbahn ab und reißt sich an der Leitplanke die gesamte Seite und den Tank auf. Die Insassen bleiben unverletzt.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge