Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Mann fährt mit Auto gegen Hauswand

Rostock Mann fährt mit Auto gegen Hauswand

Vor dem Unfall in Rostock hatte der Fahrer nach Angaben der Einsatzkräfte einen Krampfanfall erlitten.

Voriger Artikel
„Sie haben mich aus dem Eis geholt“
Nächster Artikel
Rechte Parolen gegröhlt

Der Fahrer dieses Chevrolet erlitt während der Fahrt einen Krampfanfall und landete im Rostocker Beginenberg an einer Hauswand.

Quelle: Stefan Tretropp

Rostock. Ein etwa 30 Jahre alter Mann ist Sonnabendfrüh in der Östlichen Altstadt von Rostock gegen eine Hauswand gefahren. Nach Angaben der Polizei hatte der Mann in der Kurve zum Beginenberg die Kontrolle über seinen Wagen verloren und war geradeaus weitergefahren. Das Auto nahm einige Treppenstufen mit und kam dann an einer Hauswand zum Stehen.

Aus einer gegenüberliegenden Kneipe kamen Menschen dem Verunglückten zu Hilfe. Der Mann hatte nach Auskunft der Einsatzkräfte während der Fahrt einen Krampfanfall erlitten. Er kam vorsorglich in ein Krankenhaus. Der Wagen musste von einem Abschlepper geborgen werden.

Stefan Tretropp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Keine Ampel für die Werftallee

André Roth aus Rostock

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge