Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Mann unter Container auf Rügen eingeklemmt

Sassnitz Mann unter Container auf Rügen eingeklemmt

Die Feuerwehr konnte die Person befreien, der Verletzte wurde ins Krankenhaus gebracht.

Voriger Artikel
Diebe stehlen verstärkt Autos älterer Baujahre
Nächster Artikel
Toter aus baufälligem Stallgebäude in Sassnitz geborgen

Die Feuerwehr Sassnitz musste in Mukran einen Bauarbeiter bergen, der bei der Montage eines mobilen Wohnheimes eingeklemmt und dabei schwer verletzt wurde.

Quelle: Feuerwehr Sassnitz

Sassnitz. Auf einer Hotelbaustelle in Sassnitz auf Rügen ist ein Bauarbeiter schwer verletzt worden. Beim Herablassen eines mobilen Wohncontainers wurde dem 73-jährigen Mann am Mittwoch die Hand eingeklemmt, wie eine Polizeisprecherin sagte. Mittels hydraulischen Rettungsgerätes und luftbetriebenen Hebekissen wurde das Gebäude angehoben und der Mann von der Sassnitzer Feuerwehr befreit.

Aufgrund der Verletzungen wurde der Mann sofort per Hubschrauber in eine Klinik geflogen, Lebensgefahr bestehe aber nicht. Die mobilen Wohneinheiten werden über den Fährhafen Mukran angeliefert, dann auf die wenige Kilometer entfernte Hotelbaustelle gefahren, wo sie mit hydraulischer Hebetechnik aufgestellt werden. In die Ermittlungen sei auch das Landesamt für Gesundheit und Soziales eingeschaltet worden.

Anne Friederike Ziebarth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Gützkow
Ein Schwerlasttransporter ist bei Gützkow (Landkreis Vorpommern-Greifswald) von der Fahrbahn abgekommen und in den Straßengraben gerutscht.

Das Fahrzeug mit 131 Tonnen Gesamtgewicht war mit Bauteilen für eine Windkraftanlage beladen. Warum der Fahrer bei Gützkow (Landkreis Vorpommern-Greifswald) von der Straße abkam, ist noch unklar.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge