Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Mann von Gruppe zusammengeschlagen

Schwerin Mann von Gruppe zusammengeschlagen

Vor einem Supermarkt ist der Mann am Donnerstag in Schwerin von etwa fünf Personen angegriffen worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Voriger Artikel
Zwei Verletzte bei Unfall in Ahrenshoop
Nächster Artikel
Wassereinbruch im Fahrgastschiff „Lamara“

Mehrere Personen haben am Donnerstagabend in Schwerin einen Mann mit Schlägen und Tritten attackiert und verletzt.

Quelle: Frank Söllner

Schwerin. Vor einem Supermarkt ist am Donnerstagabend in Schwerin ein Mann von mehreren Personen zusammengeschlagen worden.

Nach Polizeiangaben hatte ihn eine Frau angesprochen, als er den Markt gegen 21.55 Uhr verließ. Unmittelbar danach riss ihn ein Mann an den Haaren zu Boden und mit Faustschlägen und Fußtritten attackiert. Auch die Frau beteiligte sich maßgeblich an den Angriff. Dabei wurde der Geschädigte im Gesicht und am Oberkörper leicht verletzt. 

Passanten, die dem Opfer helfen wollten, griffen die Täter ebenfalls an.

Die Polizei sucht nach Zeugen, die sich im Kriminaldauerdienst Schwerin und der Telefonnummer 0385-51801560 melden sollten.

Cora Meyer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
PP Neubrandenburg

Am 06.05.2016 gegen 21:30 Uhr wurden in Neubrandenburg zwei junge Mädchen (15 und 16 Jahre alt) durch eine augenscheinlich ausländische Person belästigt.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge