Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Maskierte überfallen Friseursalon

Rostock Maskierte überfallen Friseursalon

Zwei Männer haben am Donnerstagnachmittag in Rostock die Angestellten bedroht und Geld aus der Kasse gestohlen.

Voriger Artikel
Mann bei Überschlag auf A20 schwer verletzt
Nächster Artikel
81-Jährige fast um 3000 Euro betrogen

Zwei Maskierte haben am Donnerstagnachmittag einen Friseursalon in Rostock überfallen.

Quelle: Stefan Tretropp

Rostock. Zwei Maskierte haben am Donnerstagnachmittag einen Friseursalon in Rostock-Lichtenhagen überfallen. Nach Polizeiangaben hatten die Männer das Geschäft in der Güstrower Straße gegen 16 Uhr betreten. Sie bedrohten die beiden anwesenden Friseurinnen mit einem pistolenähnlichen Gegenstand und nahmen das Bargeld aus der Kasse. Die Täter flüchteten zu Fuß. Die Angestellten erlitten einen Schock und mussten ärztlich behandelt werden.

Zur Personenbeschreibung der Täter ist bislang lediglich bekannt, dass beide Männer mit grauen bzw. schwarzen Jogginghosen bekleidet waren. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Hinweise nimmt das Polizeirevier Rostock-Lichtenhagen unter der Telefonnummer 0381 77070, jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache entgegen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Mehrere Polizisten trugen den aggressiven Ladendieb zum Streifenwagen.

Acht Polizisten waren bei dem Vorfall in einem Rostocker Baumarkt im Einsatz.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge