Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Mehrere Verletzte bei Unfall auf A 24

Zarrentin Mehrere Verletzte bei Unfall auf A 24

Bei dem Unfall in der Nähe von Zarrentin war ein Fahrzeug in Brand geraten.

Voriger Artikel
Höhenretter mit neuem Transporter
Nächster Artikel
Lkw überrollt auf Fahrbahn liegenden Mann

Die Polizei musste auf der A24 zu einem schweren Unfall ausrücken.

Quelle: Jens Wolf/archiv

Zarrentin. Fünf Menschen sind auf der Autobahn 24 bei Zarrentin (Landkreis Ludwigslust-Parchim) zum Teil schwer verletzt worden. Nach dem Unfall in der Nacht zu Sonnabend stand ein Fahrzeug in Flammen, zwei weitere waren in den Straßengraben geraten, wie das Polizeipräsidium Rostock mitteilte. Alle Insassen konnten aus den Fahrzeugen geborgen werden oder waren bereits ausgestiegen, als die Einsatzkräfte eintrafen. Zwei der Verletzten schwebten am Morgen in Lebensgefahr.

Wie es zu dem Unfall gekommen war, sei derzeit noch unklar, so die Polizei. Aufgrund des Unfalls war die A 24 in Fahrtrichtung Hamburg in den frühen Morgenstunden voll gesperrt.

dpa/mv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ludwigslust
Ein Rettungswagen ist mit Blaulicht unterwegs (Symbolbild).

Ein Autofahrer hatte beim Abbiegen den Biker in Ludwigslust übersehen.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge