Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° stark bewölkt

Navigation:
Mopedfahrer und Sozius schwer verletzt

Ribnitz-Damgarten Mopedfahrer und Sozius schwer verletzt

In der Saaler Chaussee in Ribnitz-Damgarten übersah eine Pkw-Fahrerin am Donnerstagabend beim Abbiegen das entgegenkommende Moped.

Voriger Artikel
79-Jährige vor Hiddensee ertrunken
Nächster Artikel
Schlag gegen Drogenring: SEK nimmt vier Dealer fest

Ein Mopedfahrer und sein Sozius wurden bei einem Unfall in Ribnitz-Damgarten schwer verletzt.

Quelle: Patrick Pleul/dpa

Ribnitz-Damgarten. Der 40-jährige Fahrer eines Mopeds (Simson) und sein 36-jähriger Sozius wurden am Donnerstagabend gegen 19 Uhr bei einem Unfall in der Saaler Chaussee in Ribnitz-Damgarten (Vorpommern-Rügen) schwer verletzt.

Eine 43-jährige Fahrerin eines Pkw Ford fuhr Richtung Saal und wollte nach links in die Flugplatzallee einbiegen. Beim Abbiegen nach links beachtete die Pkw-Fahrerin aus Stralsund nach Angaben der Polizei offenbar nicht das entgegenkommende Moped, sodass es zu einem Zusammenstoß kam. Der Mopedfahrer aus der Gemeinde Ahrenshagen-Daskow und sein Beifahrer aus Ribnitz-Damgarten wurden ins Krankenhaus schwer verletzt eingeliefert.

Anika Wenning

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Odense

Horror-Unglück nach dem Schweden-Urlaub: Eine Deutsche, die neben ihrem kleinen Sohn im Auto sitzt, stirbt auf einer dänischen Autobahn - erschlagen von einem Betonklotz. Unbekannte haben ihn von einer Brücke geworfen.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge