Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Morsche Baumkrone sorgt für Feuerwehreinsatz

Karlshagen Morsche Baumkrone sorgt für Feuerwehreinsatz

In Karlshagen auf der Insel Usedom knickten am Sonntag Äste ein und mussten entfernt werden.

Voriger Artikel
Gepanzerte Blitzer: Städte und Kreise rüsten auf gegen Raser
Nächster Artikel
Unbekannte beschädigen „Langen Heinrich“

Am Sonntagabend rückte die Feuerwehr in die Peenestraße nach Karlshagen aus. Dort musste eine Baumkrone abgenommen werden.

Quelle: Freiwillige Feuerwehr Karlshagen

Karlshagen. Am Sonntagabend rückte die Feuerwehr in Karlshagen aus, um eine Baumkrone in der Peenestraße abzunehmen. „Diese knickte aufgrund ihrer Instabilität ein. Das hatte nichts mit dem anschließenden Unwetter zu tun“, sagt Oliver Schlorff, stellvertretender Wehrführer in Karlshagen. Die Freiwillige Feuerwehr in Zinnowitz kam ihren Kollegen mit der Drehleiter zur Hilfe. Am Montagmorgen mussten die Männer und Frauen ebenfalls ausrücken. Auf dem Plattenweg nach Zecherin stürzte ein Baum um. Verletzt wurde bei der Aktion niemand. Einzig eine angeordnete Straßensperrung der Feuerwehr sorgte bei einigen Passanten für Unmut. Nach dem Einsatz wurde diese wieder aufgehoben.

Hannes Ewert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Velgast
20 Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Velgast, Karnin und Niepars waren im Einsatz.

Am Abzweig von Velgast nach Barth war eine etwa 250 Quadratmeter große Fläche in Brand geraten.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge