Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Motorradfahrer bei Zusammenprall mit Auto schwer verletzt

Rostock Motorradfahrer bei Zusammenprall mit Auto schwer verletzt

Der 47 Jahre alte Motorradfahrer missachtete am Montagabend offenbar die Vorfahrt eines Pkw in Rostock. Der Unfall ereignete sich in der Goethestraße an der Einmündung Wielandstraße.

Voriger Artikel
Falsche Fensterbauer machen Haustürgeschäfte
Nächster Artikel
Drei Verletzte bei Auffahrunfall an Baustellenampel

Ein Motorradfahrer ist am Montagabend gegen 17.20 Uhr in Rostock mit einem Autofahrer zusammengestoßen und wurde dabei schwer verletzt. (Symbolfoto)

Quelle: Armin Weigel / dpa

Rostock. Ein Motorradfahrer ist am Montagabend gegen 17.20 Uhr in Rostock mit einem Autofahrer zusammengestoßen und wurde dabei schwer verletzt. Der 47-jährige Mann aus Rostock hatte nach Polizeiangaben in der Goethestraße an der Einmündung Wielandstraße die Vorfahrt eines Autofahrers aus Berlin nicht beachtet. Er fuhr mit seinem Motorrad ungebremst in das Auto und wurde schwer verletzt in eine Klinik gebracht. De Sachschaden schätzt die Polizei auf 10 000 Euro.

dpa/mv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Lichtenhagen
Ein 33-jähriger betrunkener Mann hat einen schweren Unfall auf der Stadtautobahn verursacht.

33-Jähriger überschlägt sich mit seinem Auto am Sonnabendvormittag auf der Stadtautobahn

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge