Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Mutmaßlicher Räuber gefasst

Rostock Mutmaßlicher Räuber gefasst

Ein 44-Jähriger soll eine 31-Jährige in Rostock mit einem Messer verletzt und ihr eine Einkaufstasche gestohlen haben.

Voriger Artikel
Autofahrer stirbt nach Zusammenprall mit Baum
Nächster Artikel
Kripo sucht öffentlich nach Räuber

Ein 44 Jahre alter Mann ist in Rostock festgenommen worden, weil er einen Überfall verübt haben soll. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Rostock. Ein 44 Jahre alter Mann, der eine 31-jährige Frau überfallen haben soll, ist in Rostock festgenommen worden. Wie die Polizei berichtete, seien beide in der Nacht zum Sonntag gemeinsam unterwegs gewesen. Plötzlich habe der Mann sein Opfer mit einem Messer bedroht, ihr die Einkaufstasche weggenommen und sei geflohen. 

Der Verdächtige konnte noch in der Nähe des Tatortes vorläufig festgenommen werden. Die Frau erlitt leichte Verletzungen. Beide Beteiligte standen unter Alkoholeinfluss, hieß es.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
PP Neubrandenburg

Am 28.09.17, um 21:45 Uhr erhielt die ELST Neubrandenburg die Mitteilung darüber, dass in Morgenmoor bei Liepe ein Wochenendhaus in voller Ausdehnung brennt.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge